Salzburg: Schloss Mirabell mit herrlichem Barockgarten und Postkartenansicht der Festung Hohensalzburg, Spaziergang über die Makart-Brücke über die Salzach, um in die historische Altstadt zu gelangen, Getreidegasse mit vielen schmucken schmiedeeisernen Schildern und attraktiven Boutiquen, Geburtsthaus von Wolfgang Amadeus Mozart, Café Tomaselli am St. Florians Denkmal, Glockenspiel, Pferdekutschenfahrt, Besuch des Doms mit Innenbesichtigung, Spaziergang über den berühmten Friedhof von St. Peter mit Blick auf die Katakomben im Fels hoch über den Gräbern berühmter Persönlichkeiten, Denkmal des großen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart nahe dem Tourist-Office, Auffahrt zur Festung Hohensalzburg mit der modernisierten Zahnradbahn, Festspielhaus, Pferdeschwemme, Schloss Leopoldskron, köstliche Wasserspiele im Park von Lustschloss Hellbrunn – stets auf den Spuren des Musicals und Films „The Sound of Music“ – (die Geschichte der Familie Trapp).