Architektur Highlights von A – Z

Architektur Highlights von A – Z

München’ s Architektur-Highlights von A bis Z zeige ich Ihnen sehr gerne. Zum Beispiel anlässlich einer mehrstündigen Stadtbesichtigung. Natürlich auf vier Rädern mit Ausstiegmöglichkeiten und Außenbesichtigungen.

ADAC Zentrale – www.adac.de               

Allianz Arena – www.herzogdemeuron.com

Als Ersatz für das indie jahre gekommene Olympiastadionwurde von den beiden Münchenr Fußballcloubs zusammen mti ihrenSponsorendie Allianz-aerna in Fröttmaning gebaut.
Die Allianz Arena mit rund 2.700 Luftkissen wurde von den Schweizer Architekten Herzog & de Meuron entworfen und 2005 für die WM 2006 fertiggestellt

BMW Welt – www.coop-himmelblau.at

Der Doppelkegel als Teil der BMW Welt – im Hintergrund der Vierzylinder und der Zylinderkopf des BMW Museums

Fünf Höfe – www.h-s-a.de

Einer der Fünf Höfe mit der Weltkugel vom dänischen Künstler Olafur Eliasson

Herz-Jesu Kirche – www.herzjesu-muenchen.de 

Herz-Jesu-Kirche
Nachdem die Herz-Jesu-Kirche in Neuhausen bis auf die Grundmauern abbrannte, entstand 2000 ein modernes Gotteshaus.

High-Light Towers – www.designoffices.de/standorte/muenchen-highlight-towers/

HFF München & Staatl. Museum Ägyptischer Kunst – www.hff-muenchen.de

Die Medienbrücke München – www.medienbruecke.de        

Museum Brandhorst – www.museum-brandhorst.de

Ansicht Brandhorst-Museum
Das Museum Brandhorst in direkter Nachbarschaft zur
Pinakothek der Moderne

NS Dokumentationszentrum – www.ns-dokumentationszentrum-muenchen.de

Ohel-Jakob-Synagoge – www.juedischeszentrumjakobsplatz.de

Die Ohel-Jakob-Synagoge am Jakobsplatz

Pavillonarchitektur im Petuelpark – www.schoene-stadtfuehrung-muenchen.de

Der Pavillon im Petuelpark auf dem Petueltunnel, den ich mit meiner privaten BÜRGERINITIATIVE PETUELRING politisch durchgesetzt habe (23.06.1996)

Pinakothek der Moderne – www.pinakothek-der-moderne.de

Die Pinakothek der Moderne aus Sichtbeton und Glas

SIEMENS KONZERNZENTRALE am Wittelsbacher Platz

David Liebeskind
Die 17 m hohe Metallskulptur des amerikanischen Architekten David Libeskind. Zu sehen vor dem supermodernen Neubau der Konzernzentrale der SIEMENS AG.

Städtische Galerie im Lenbachhaus – www.fosterandpartners.com

Städtische Galerie im Lenbachhaus
Der Neubau des britischen Stararchitekten
Sir Norman Foster für den “Blauen Reiter” –
genial ins Lenbachhaus integriert

Wohnturm Park Plaza – www.steidl-architekten.de

Der Zentrale Omnibusbahnhof München (ZOB) – www.auer-weber.de

Der längste fällige Zentrale Omnibusbahnhof war mir als Gästeführerin ein großes Anliegen. Mein Antrag im Münchner Stadtrat ermöglichte den Bau. Der ZOB München ist der größte Busbahnhof in München und einer der modernsten Busbahnhöfe Deutschlands.

Diese Architektur Highlights von A – Z sind jedes für sich etwas ganz Besonderes.

AUDI-CUP 2019

AUDI-CUP 2019

Munich Experience with the new AUDI e-tron

During the AUDI-CUP 2019, Friday to Sunday, July 19 to 21st, 2019, VIP-guests of THE WESTIN GRAND MUNICH**** were invited to be taken around on an attractive city tour to get to know the main touristic highlights as well as to test the first fully electric SUV for its everyday use to be an ideal companion for new times to come.

First come – First serve

Quite some automobile fans visited the “City with the Heart” driving in AUDI’ s first all-electric SUV car embodying sportiness, elegance and safety. These features make the new AUDI e-tron the ideal companion for a new era of electric mobility.

The AUDI e-tron cars parked in front of THE WESTIN GRAND in bright colors showing the emblems of four world famous soccer clubs:

In Bright Red: FC BAYERN MUNICH

In Sparkling White: REAL MADRID

In Royal Blue: TOTTENHAM HOTSPUR

In Striking Yellow: FENERBAHCE ISTANBUL

For further information regarding the AUDI e-tron visit https://www.e-tron.audi/en

AUDI CUP 2019

A few tickets for the AUDI CUP 2019 ( July 30 & July 31st ) in the ALLIANCE ARENA could be booked with AUDI.

Es war ein Härtetest auf absolutem Topniveau vor dem Start in die Saison 2019/2020: Am 30. und 31. Juli 2019 trafen in der Allianz Arena die Mannschaften des FC Bayern München, Real Madrid, Fenerbahçe Istanbul und Tottenham Hotspur zur sechsten Ausgabe des Audi Cup aufeinander.

Tickets waren auch im Online-Ticketing erhältlich. Tageskarten gab es ab 25 Euro. Bei der letzten Ausgabe 2017 kamen an den beiden Spieltagen 123.000 Zuschauer in die Allianz Arena. Der Verkauf erfolgte ohne Kontingentierung!

30. Juli 2019 – Tag 1 – Halbfinal-Spiele:

18:00 Uhr: Real Madrid – Tottenham Hotspur

20:30 Uhr: FC Bayern – Fenerbahçe Istanbul

31. Juli 2019 – Tag 2 – Final-Spiele:

18:00 Uhr: Spiel um Platz 3 (Verlierer der beiden Halbfinals)

20:30 Uhr: Endspiele (Gewinner der beiden Halbfinals)

Der Austragungsort des AUDI-CUP 2019 – die Allianz-Arena – befindet sich natürlich auch auf meiner Liste der Architektur Highlights.

Barbara Schöne

Offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München in Deutsch, Englisch und Französisch – als langjähriger Arena-Guide begleite ich Sie gerne zu Fußballspielen und Special Events.

AUDI-CUP 2019

Flughafentransfer

Airport Munich – Transfer to the City

Umfang Flughafentransfer

Gerne organisiere ich den Flughafentransfer. Gemäß Auftrag hole ich Gäste im Airport Franz-Joseph-Strauss (IATA-Code MUC) in Freising ab. Je nach Airline ist das Terminal 1 oder Terminal 2. Ich treffe die Gäste mit dem vom Reiseveranstalter vorgegebenen Namensschild der Reisegruppe / des Tour Leaders direkt am Ausgang (Exit). Dann begleite ich sie zum vorbestellten Bus/Limousine. Wenn alle Reiseteilenehmer eingestiegen sind, begleite ich die Gäste nach München ins gebuchte Hotel oder zum reservierten Restaurant.

Allianz Arena

Die Allianz Arena ist bei einem Flughafentransfer von der Autobahn sichtbar.

Highlights Flughafentransfer

Bei einem Flughafentransfer kommen wir auf der Fahrt über die Autobahn an der ALLIANZ ARENA des FC Bayern vorbei. Die Schweizer Architekten Herzog und de Meuron haben das spektakuläre Stadion für die Fußball-WM 2006 gebaut. Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 (englisch FIFA World Cup) war die 18. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften. Das Turnier wurde am 9. Juli 2006 in München ausgestragen. Nach 1974 hat dieses internationale Turnier zum zweiten Mal in Deutschland stattgefunden.

Rund 2.500 Luftkissen wurden für die Fassade verwendet. Diese rautenförmigen Luftkissen aus ETFE-Folie können in verschiedenen Farben beleuchtet werden: in Rot (FC Bayern), Königsblau (TSV von 1860), weiß für internationale Wettbewerbe wie die Champions League.

Meine Informationen für die Touristen beginnen schon vorher – nach Möglichkeit mit einigen Stadtplänen in Deutsch, Englisch oder Französisch. So können sich die Gäste schnell und ohne Probleme in München zurechtfinden. Sie erhalten Tipps zu den wichtigsten Sightseeings mit  kurzweilige Einführung in die Stadtgeschichte der “Weltstadt mit Herz”.

Barbara Schöne, offizieller Stadtführer seit 40 Jahren in Deutsch, Englisch und Französisch

Für Buchungen rufen Sie mich an oder benutzen das Kontaktformular.